Versteigerungsdaten/​Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am Mittwoch, 21. August 2024 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Rosenwall 1A, 38300 Wolfenbüttel, Saal/Raum 136, versteigert, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 120.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung.

Verkehrswert
120.000,00 €
Versteigerungstermin
21.08.2024, 09:00 Uhr
Aktenzeichen
23 K 2/23
Versteigerungsart
Zwangsversteigerung
Wertermittlungsstichtag
26.04.23
Wertgrenzen
gelten nicht mehr
Info zu Wertgrenzen
In einem früheren Termin ist der Zuschlag aus den Gründen des § 74a oder § 85a ZVG versagt worden. In dem nunmehr anberaumten Termin kann daher der Zuschlag auch auf ein Gebot erteilt werden, das weniger als die Hälfte des Grundstückswertes beträgt.
Amtliche Bekanntmachung
Gutachten (Zum Herunterladen müssen Sie angemeldet sein.)

Objektdaten

Nebengebäude Dusche Badewanne
Objekttyp
Reihenhaus
Wohnfläche
129 m²
Grundstücksfläche
380 m²
Heizungsart
Zentralheizung
Baujahr
siehe Gutachten
Verfügbarkeit
ungenutzt
Anzahl Etagen
2

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um in Reihenmittelhaus.

Das Baujahr des nicht unterkellerten, zweigeschossigen Reihenmittelhauses mit nicht ausgebautem Dachgeschoss ist unbekannt (vermutlich vor 1900). Es ist in Fachwerk errichtet worden. Das Gebäude befindet sich in einem teils vernachlässigten Zustand. Das Obergeschoss weist einen einfachen, jedoch bewohnbaren Zustand auf, das Erdgeschoss ist im Ist-Zustand nicht bewohnbar. Die Wohnfläche beläuft sich auf ca. 129 m², verteilt auf jeweils ca. 64,45 m² im EG und OG.

Auf dem Grundstück befinden sich zudem Nebengelasse zu Lagerzwecken.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt ungenutzt.

Ausstattung

Dachform: Satteldach
Fenster: Kunststoffrahmen mit Wärmedämmverglasung, Rollläden
Bodenbeläge: Laminat, Fliesen, Dielung
Heizung: Gaszentralheizung; Verteilung über Heizkörper
Warmwasser: zentral über Heizung, teilweise dezentral
Elektroinstallation: normale Ausstattung
Sanitäre Installationen: EG: Bad mit Wanne, Dusche, Waschbecken, WC // OG: Bad mit Dusche, Waschbecken, WC

Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Schöppenstedt (ca. 5.665 Einwohner).

Das regelmäßig geschnittene Grundstück liegt an der Wolfenbütteler Straße und ist durch diese verkehrstechnisch erschlossen. Bei der Wolfenbütteler Straße handelt es sich um eine in beiden Fahrtrichtungen befahrbare Anliegerstraße mit normalem Verkehrsaufkommen. In der Nachbarschaft herrscht hauptsächlich Wohnbebauung vor.

Das Stadtzentrum von Schöppenstedt liegt rd. 600 m entfernt. Eine Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist fußläufig nach rund 150 m an der Bushaltestelle „Wolfenbütteler Straße" gegeben. Eine weitere Bushaltestelle, an der mehrere Buslinien verkehren, befindet sich etwa 400 m nordöstlich an der „Elmstraße". Nach knapp 1 km erreicht man den Bahnhof in Schöppenstedt. ICE-Anschluss besteht in Braunschweig. Geschäfte mit Waren des täglichen Bedarfs sowie Schulen und Kindergärten und Ärzte sind in Schöppenstedt vorhanden.

Hinweis: Die Position auf der Karte ist möglicherweise ungenau. Angabe ohne Gewähr.

Ansprechpartner oder Gläubiger/​-vertreter

Samtgemeinde Elm-Asse, Schöppenstedt

Copyright © 2024 immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG

Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.